Allgemeine Informationen

Hier finden Sie alles zu den Themen Prepaid- und Postpaid. Wenn Sie bisher nur mit Vertrag mobil telefoniert haben, nun aber die Vorteile von Prepaid- oder Postpaid-Karten nutzen wollen, finden Sie hier die Hintergrundinformationen, die Sie benötigen über:

» Prepaid Discounter
» Sim-Karte
» Sim-Lock
» Rufnummern-Mitnahme


Was genau sind Prepaid Handy-Karten?


Was sind Postpaid-Karten?


Postpaid-Karten funktionieren ähnlich wie Prepaid-Karten, mit dem einzigen Unterschied, dass das Guthaben nicht vorher auf die Karte geladen werden muss, sondern wie bei einem Vertrag monatlich per Rechnung abgerechnet wird.
Sie müssen sich nicht ums Aufladen kümmern, können aber dennoch ohne Grundgebühr,  Vertragsbindung und Mindestumsatz günstig mobil telefonieren.


Welche Vorteile bieten Handy-Karten und für wen eignen sie sich?


Simply Prepaid und Postpaid Handy-Karten bieten einige Vorteile gegenüber einem Mobilfunkvertrag. Sowohl mit der Prepaid- als auch mit der Postpaid- Karte bezahlen Sie keine Grundgebühr, Sie brauchen keinen Mindestumsatz abzutelefonieren und Sie haben keine Vertragsbindung. Dadurch sind Sie flexibler. Sie bezahlen lediglich für tatsächlich verbrauchte Einheiten und einmalig für die Anschaffung der Karte.

Außerdem sind die Tarife der neuen Prepaid-Karten wesentlich einfacher und übersichtlicher als die Preise und unterschiedlichen Tarife der Mobilfunkverträge. Sie bezahlen rund um die Uhr einen Preis ins Festnetz und einen Preis ins Mobilfunknetz. Die einzige  Ausnahme bilden netzinterne Gespräche: Von simply zu simply wird es noch günstiger für Sie. (Am besten also für den Partner oder die Partnerin auch eine neue Prepaid Karte besorgen.)

Diese Übersichtlichkeit erleichtert es Ihnen Ihre Gesprächskosten im Auge zu behalten und zu telefonieren, wann Sie es wünschen ohne an unterschiedliche Zeitzonen denken zu müssen.

Ein weiterer großer Vorteil der Prepaid Karten im Vergleich zu Mobilfunkverträgen mit monatlicher Rechnung ist, dass sie Ihnen die vollständige Kontrolle über die Kosten ermöglichen. Mit einer Prepaid Karte kann nicht mehr telefoniert werden, als schon in Voraus bezahlt und beabsichtigt wurde. Es folgt also keine böse Überraschung.

Prepaid Karten
eignen sich daher besonders für all jene, die ihre Kosten für mobiles Telefonieren und SMSen schon im vorab kontrollieren wollen oder müssen. Auch Kinder und Jugendliche beispielsweise überschreiten damit ihre Grenzen nicht.
Postpaid Karten müssen nicht aufgeladen werden, ermöglichen Ihnen aber dennoch günstig und unkompliziert zu telefonieren.


Praktische Tips beim Wechsel zur simply Prepaid- oder Postpaid- Karte


Der Wechsel zur » simply Handykarte  geht problemlos und schnell. Klicken Sie einfach auf "Bestellen" oder einen der vielen » simply-Links und bestellen Sie bequem per Internet. Die Bezahlung kann ebenfalls per Internet überwiesen werden oder über ein Lastschriftverfahren abgewickelt werden.
Daraufhin erhalten die eine SIM-Karte (auch SIM-Card), die dann in Ihr Handy gesteckt werden muss. Zusätzlich erhalten Sie alle erforderlichen Informationen darüber, was Sie tun müssen, damit Ihre neue Simply-Karte freigeschaltet wird. Kurze Zeit später können Sie einfach und günstig mit Simply telefonieren.



Einzig mögliches Problem: Ihr Handy hat ein » Sim-Lock, das zuerst entfernt werden muss. Unser Tipp für Sie, falls Sie Probleme mit der Software Ihres Smartphones haben - besuchen Sie ein Technikportal.

Nach oben

Hier bestellen!


Der simply-prepaid-Tarif. Guthaben aufladen und lostelefonieren!

simply direct Tarif-Preise
simply postpaid-Tarif
Kein Aufladen nötig!

Nummer-Mitnahme

Hier finden Sie eine kleine Hilfe, was bei einer Rufnummern - Mitnahme zu beachten ist.
» Klicken Sie hier